18 Feb

Eierbecher für Kinder – Ein passendes Geschenk zu Ostern?

minion eierbecher für Kinder

Wir alle wissen, wie gesund Eier in Wirklichkeit sind. Die permanente Panikmache von wegen Cholesterin und Fett ist absolut unberechtigt. Ganz im Gegenteil: Gerade Kindern sollte man das Essen von Eiern schmackhaft machen. Am besten funktioniert das womöglich mit einem optisch für Kinder ansprechenden Eierbecher.

Was macht Eier so gesund?

Gerade im Kindesalter benötigen Kinder eine ausreichende Versorgung an Mikro- und Makronährstoffen. Ein Ei besitzt im Schnitt 6-7 Gramm Protein mit hervorragendem Aminosäurenprofil. Wer seinem Kind also nicht übermäßig Fleisch zu essen geben möchte, für den sind Eier eine tolle Ergänzung zu einem moderaten Fleischkonsum. Das Eigelb ist beim Ei nicht nur das, was am leckersten schmeckt, sondern hier findet man außerdem auch viele gesunde Fette und eine ganze Menge an Vitaminen und Spurenelementen. Auch die für die Augen wichtigen Carotinoide Lutein und Zeaxanthin befinden sich im Ei.

Mit tollen Eierbechern das Kind zum Verzehr animieren

eierbecher schafKinder springen sofort an, bei grellen Farben und ihnen bekannten Figuren. Dies bietet nicht nur Marketing-Agenturen Vorteile. Eltern können diese Eigenschaft nutzen, um das sonst eher langweilig aussehende Ei mit einem lustig aussehenden Eierbecher schmackhaft zu machen. Hier gibt es die verschiedensten Formen und Farben.

Besonders cool sind Eierbecher mit der Gestalt von Actionfiguren, beispielsweise Batman, Darth Vader oder auch Winnie Pooh. Auch beachten die Hersteller der Eierbecher meist, dass Kinder zu ungestümen Bewegungen neigen, weswegen die Produkte aus widerstandsfähigen Materialien gefertigt werden.

Was muss man beim Kauf beachten?

Gerade bei Eierbechern namenhafter Hersteller, wie beispielsweise WMF muss man sich in der Regel gar keine Gedanken machen. Aber gerade bei Günstigen Produkten sollte man die Stabilität der Eierbecher prüfen, damit das Kind nicht ausversehen ein Teil davon abbricht. Bei Eierbechern aus Kunststoff sollte man den Geruch überprüfen. Sollte der Geruch unangenehm auffallen, sollte man besser die Finger davon lassen. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der kann auch einfach einen der ausgewählten Eierbecher auf https://www.eierbecher-test.de/kinder/ wählen.

15 Feb

Für was ich einen Exzenterschleifer benötige

mein werkzeug

Man glaubt es kaum, doch ich bin handwerklich wirklich begabt. Wenn jemand in meiner Familie etwas aus Holz gebaut haben möchte, dann bin ich der erste Ansprechpartner. Natürlich besitze ich in meiner kleinen Hobbywerkstatt auch eine ganze Menge Werkzeug. Besonders Gerätschaften, die man hervorragend für Holzbearbeitung benutzen kann, finde ich besonders toll und sammle diese auch regelrecht. Ein Exzenterschleifer ist eins meiner Lieblingsgeräte.

Nun fragen sich bestimmt die meisten von euch: „Was ist das denn bitte für ein Ding?“ und die Handwerker unter euch „Was will das Mädel mit so einem Ding?“. Ganz einfach, ich benutze es für alle Arbeiten, für die mein alter Schwingschleifer zu grob und ungestüm ist.

Der Exzenterschleifer erklärt

Im Prinzip sorgt diese handliche Schleifmaschine dafür, dass abgeschliffene Oberflächen sauberer und glatterer sind, so wie es mit vielen anderen Schleifgeräten schlicht und einfach nicht geht. Das liegt daran, dass ein Exzenterschleifer zweifache Drehbewegungen ausführt, durch die das Werkstück besonders gleichmäßig bearbeitet wird.

Die Maschine ist sogar so gut, dass ich im Sommer den Audi meines Vaters damit poliert habe, so dass er nun wie neu aussieht. Dazu habe ich natürlich ein Schleifpapier mit einer Körnung von 400 genommen, um den Lack nicht gänzlich abzuschleifen. Wenn ich jedoch große Holzflächen schnell und sauber abschleifen oder eine hartnäckige Lackschicht abtragen muss, so wähle ich am Gerät einfach eine niedrige Körnung und aber auch Schwingzahl. Bei zu hoher Schwingzahl kann die Schleifscheibe schnell heiß werden und dann verfärbt sich mal ganz schnell das Holz.

Welches Modell ist empfehlenswert?

Diese Frage ist schwierig zu beantworten, denn Exzenterschleifer werden von sehr vielen guten Herstellern produziert. Auch gibt es vehemente Preisunterschiede zwischen den verschiedensten Modellen. Am besten sind wohl die Exzenterschleifer von Metabo. Jedoch blättert man hier mal locker-easy 300-400€ hin. Für Profis empfehlenswert aber für und Hobbyhandwerker eher nicht. Mein persönlicher Favorit ist Bosch, eigentlich bei allen Werkzeugen, da das Preis-Leistungsverhältnis super ist. Weniger bekannt, aber etwa in der selben Preisspanne kann ich außerdem noch die Schleifgeräte von Makita empfehlen.

Am besten man vergleicht die einzelnen Geräte untereinander, um am Ende nicht etwas zu kaufen, was einem gar nicht zusagt. Ich selber habe dazu die Seite http://Exzenterschleifer-test24.de benutzt und kann diese nur weiterempfehlen.

03 Feb

Stimmgeräte für Geige im Test – So stimme ich meine Violine

frau spielt auf gestimmter geige

Der eine oder andere weiß vielleicht schon, dass ich gerne Gitarre spiele, die meisten vielleicht aber auch nicht (woher auch, habe noch nie darüber geschrieben). Doch ich spiele auch schon seit meinem elften Lebensjahr leidenschaftlich Geige. Von anderen, meistens Anfängern werde ich immer mal wieder gefragt, was denn die beste Methode sei, die Violine zu stimmen – Etwa mit einem Stimmgerät? Ich könnte über das Thema Geige stimmen einen ganzen Vortrag halten, doch lieber versuche ich mich in diesem Beitrag kurz zu fassen. Mir bekannt sind drei verschiedene Arten von Stimmgeräten für die Violine.

Clip-On Stimmgerät für Geige

Am weitesten verbreitet und wahrscheinlich auch die beste Möglichkeit für Anfänger, die ihre Violine stimmen wollen ist das Clip-On Stimmgerät. Da das Gehör eines Novizen noch ziemlich ungeübt ist im genauen Erkennen der richtigen Töne, sind diese kleinen, elektronischen Helfer wunderbar. Ein Clip-On Stimmgerät wird an die Schnecke oder den Korpus der Geige geklemmt und schon kann es losgehen. Die meisten Clip-On Stimmgeräte, egal für welches Instrument, können die Vibration des Instrumentes und somit auch die Frequenz wahrnehmen und somit den Ton bestimmen, auch wenn die Umgebung laut ist. Lediglich wenn es sehr laut ist und vor allem tiefe Bässe vorherrschen, kann dies die eigene Schwingung des Instrumentes verändern und den Ton für das Stimmgerät somit verfälschen.

Viele gute Clip-On Stimmgeräte für Geige verfügen noch zusätzlich über ein Mikro, womit in ruhiger Umgebung die Violine gestimmt werden kann, auch wenn das Stimmgerät nicht am Instrument klemmt. Auch verfügen viele dieser elektronischen Geräte über Zusatzfunktionen, wie beispielsweise ein Metronom. Dies bietet sich natürlich an, wenn man ein neues Stück mit komplexem Rhythmus üben möchte.

Stimmpfeifen für Geige

Der erste Schritt, wie man dann sein Gehör trainieren kann, sind sogenannte Stimmpfeifen. Jede Stimmpfeife gibt einen präzisen Ton ab, der zu einer bestimmten Saite an der Geige passt. Man pustet also in eine der Pfeifen und stimmt nebenbei die jeweilige Saite. Mittlerweile gibt es auch Geräte, die alle Pfeifen einer Chromatischen Tonleiter zusammen beinhalten. Diese sehen dann einfach aus wie ein Stern, ein gutes Beispiel ist beispielsweise die Chromatische Stimmpfeife der Firma GEWA.

Stimmgabel für Violine

stimmgabelDie Überschrift ist nicht mal ganz richtig, denn es gibt keine Stimmgabeln direkt für Violinen. Generell werden die sogenannten Stimmgabeln mit dem Kammerton a‘ von Profis zum Stimmen von Streichinstrumenten benutzt, also auch für Geigen. Diese Methode ist besonders angenehm und funktioniert in ruhiger Umgebung hervorragend. Jedoch erfordert sie ein gewisses Maß an trainiertem Gehör. Die Stimmgabel wird dabei einfach gegen einen harten Gegenstand geschlagen (keine Angst, die Dinger sind echt stabil) und schon erklingt ein sauber schwingender Ton, mit dem man die erste Saite der Geige stimmt. Hat man diese Saite gestimmt, so kann man dann auch die anderen Saiten stimmen.

Welches Stimmgerät soll ich nun benutzen?

Wie ich bereits geschrieben habe, sollten Anfänger wirklich mit einem Clip-On Stimmgerät beginnen. Wer sich damit nicht anfreunden kann, der kann seine Violine natürlich auch gleich mit einer Stimmpfeife stimmen. Irgendwann, und das ist ein schleichender Prozess, hat man ein solch gutes Gehör, dass das Stimmen per Stimmgabel dann auch hervorragend und zuverlässig funktioniert. Dann kann an sich als echter Virtuose betrachten! (Nicht wirklich)
Mehr Wissenswertes über dieses Thema findet ihr bei Stimmgerät Geige Test.